Auf die Rutsche fertig los

Im Juli bekam das Familienzentrum Wilde Wiese ihre langersehnte Röhrentunnelrutsche. In Zusammenarbeit mit dem Bauhof und dem Hausmeister Herrn Witzig sollte das Vorhaben starten. Spontane Hilfe kam von der Dachdeckerfirma Sommer aus Lemgo, drei Mitarbeiter schachteten in Windeseile den Fallschutzbereich aus. Am darauffolgenden Tag wurden die Fundamente gegossen und der Bauhof stellte die Rutsche auf. D

ie Kinder konnten es kaum abwarten, aber leider 3 Wochen Wartezeit, bis alles richtig ausgehärtet war.

Am Montag nach den Ferien gab es für die großen und kleinen Leute der Wilden Wiese nur noch einen Wunsch. Nach Draußen und ausprobieren. Ebenfalls trauten sich auch viele Eltern und hatten sichtlich Spass dabei. 3,75 m geht es von dem oberen Aussengelände runter zu den Fröschen. Die Kinder halten sich an die angesprochenen Regeln und haben sehr viel Freude in rasanter Kurvenlage unten im Rindenmulch zu landen.

Ein grosser Dank geht an die Firma Sommer für den spontanen Einsatz, für tatkräftige Muskelkraft, sowie finanzielle Unterstützung und die tolle Zusammenarbeit mit dem Bauhof der Stadt Lemgo.

zurück zur Übersicht